StartseiteMitgliederAnmeldenLoginKalenderFAQSuchenNutzergruppen
Link zum neuem Forum: http://hitman.forumieren.net/
Willkommen
RPG

x Acrobalenos sind am Leben
x Millefiore steht noch am Anfang
x Box Waffen erhältlich!

Kein Nachspiel des Mangas/Animes!

Quicknews
  • Erstellung des Forums: 6.2.11
Das Team
Admin




Moderator



Charakterbesetzung
Vongola: 3
Millefiore:
Acrobaleno: 1
CEDEF:
Varia: 1
Sonstige: 4

Austausch | 
 

 Die Straßen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Lambo

avatar

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 10.02.11
Alter : 19

BeitragThema: Re: Die Straßen   Sa Feb 12, 2011 12:06 am

Lambo war unruhig in takeshis armen. Alle drei, selbst miikoto misaka war angespannt, und starrte in die menschenmenge. er selber war auch mal still. Er hoffte , das der feind weggehen würde, da er merkte dass sie ihn bemerkt hatten. Lambo war neugierig, aber gleichzeitig hatte er viel angst. er fragte sich wer der feind ist.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kurosaki Ichigo

avatar

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 09.02.11
Alter : 29

BeitragThema: Re: Die Straßen   Sa Feb 12, 2011 12:10 am

Innerlich lächelte Ichigo, äußerlich würde er sich so etwas natürlich nie anmerken lassen. Langsam schritt er aus der sich gesammelten Menschenmenge, sein schwarzer Kimono bauschte sich im Wind auf und die Kette um seinen Arm klimperte leise. Nun blickte die drei lange und berechnend an. Anschließend bedeutete er mit einem kurzen Handzeichen, dass sie ihm folgen sollten. In der Öffentlichkeit zu reden wäre sicher nicht gut gewesen, zumal es den Prinzipien eines Hitman widersprach. Es gab wesentlich ruhigere Orte als eine überfüllte Straße.

tbc: Kaufhaus Baustelle


Zuletzt von Kurosaki Ichigo am Sa Feb 12, 2011 10:00 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mikoto Misaka

avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 10.02.11
Alter : 21
Ort : In einer Traumwelt :3

BeitragThema: Re: Die Straßen   Sa Feb 12, 2011 12:18 am

Lambo und Yamamoto schienen auch bemerkt zu haben, dass irgendjemand dort war. Mikoto, die gerade die Eisdiele betreten wollte, drehte sich mit einem nichtssagenden Blick um, als jemand auf sie zukam. Orangene Haare, schwarzer Kimono und eine um den Arm gewickelt. Das reichte voll und ganz aus, um sie darin zu bestätigen, dass dieser Kerl keinesfalls ein gewöhnlicher Passant war. Schließlich machte er dann eine Geste, bedeutete ihnen zu folgen. Mikoto sah ihn ungerührt an und hob den Kopf ein wenig. Das war so ziemlich das, was sie sich unter Problemen vorgestellt hatte, doch so wie es aussah schien dieser Mann nicht an ihr interessiert zu sein. Das Mädchen drehte nun ihren gesamten Körper in seine Richtung und Misstrauen füllte ihre Augen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lambo

avatar

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 10.02.11
Alter : 19

BeitragThema: Re: Die Straßen   Sa Feb 12, 2011 12:22 am

Lambo schaute Takeshi an. Würed er dem fremden folgen? Lambo hoffte aus tiefstem herzen das er genau das nicht tuhen würde, doch takeshis gesicht zeigte keinerlei regung. Zumindest das war gut; wenn er angst hatte, würde man das takeshi nicht ansehen. Lambo schaute jetzt wieder den fremden an der sich schon umgedreht hatte um zu gehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Takeshi Yamamoto

avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 06.02.11
Alter : 24
Ort : das fragt ihr mich hab selbst keine ahnung

BeitragThema: Re: Die Straßen   Sa Feb 12, 2011 7:21 pm

Takeshi Schaute in die menschenmenge, er versuchte zu sehen wer es war. Als dann plötzlich jemand durch den menschmenge lief und auf die drei schaute wusste er genau das, das nichts gutes heißen kann. Als der mann mit einem hand bewegung sagte das die folgen sollen schaute er lambo an und Misaka ,,Ihr bleibt lieber hier, ich hab so ein schlechtes gefühl dabei und lambo für dich wäre es gefährlich," als er dies sagte schaute er ernst, und wie immer machte takeshi sorgen um den kleinen kind. Doch dann lief er den Typen hinterher und versuchte ihn nicht aus den Augen zu verlieren. Nur wusste er eins nicht ob lambo auf ihn hört und dort wartete anstatt mitzukommen und über Misaka kontne er nicht richtiges sagen erst kennt er sie zu wenig. Nur hoffte er das die beiden nichts passiert. Aber er versuchte jetzt nur mal herausfidnen wer der typ ist vielleicht kontne man ja mit ihm anfreunden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lambo

avatar

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 10.02.11
Alter : 19

BeitragThema: Re: Die Straßen   Sa Feb 12, 2011 7:31 pm

"misaka-kun? ich fühl mich nicht wohl ohne yamamoto, los wir gehen ihm hinterher!", sagte lambo, und ohne auf misaka zu warten , oder sie reden zu lassen, rannte er schon nach yamamoto schreiend los. Er lief so schnell ihn seine kleinen beinchen tragenkonnten, und ließ yamamoto nicht aus den augen. er fragte sich nur wo der hinlief.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mikoto Misaka

avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 10.02.11
Alter : 21
Ort : In einer Traumwelt :3

BeitragThema: Re: Die Straßen   Sa Feb 12, 2011 7:46 pm

"Als ob mich das interessieren würde." gab das Mädchen monoton von sich, als Yamamoto dem Mann hinterherlief. Sie senkte den Blick ein wenig und schon hopste der Zwerg los, den Beiden hinterher. Mikoto schloss kurz die Augen und seufzte leise. Dann setzte sie sich sich in Bewegung und ging mit eiligen Schritten hinterher, die Augen auf den Kuhfleckenpyjama gerichtet.

TBC: Japan --- Namimori --- Kaufhaus Baustelle
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yukari



Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 28.02.11

BeitragThema: Re: Die Straßen   Mo Feb 28, 2011 9:40 pm

Yuki schaute interesiert zu wie der kleine Junge im Kuh kostum hinter dem anderen Älteren Junge herrante der widerum den Rottharigen folgte und gantz hinten lief ein anderes Mädchen ddas irgendwie gelangweilt aussah . Yukari entschloss sich den zu folgen es interesierte sie was wohl als nächstes geschach dan sah sie das aufblitzen im harr des kleinen jungen. Sofort schaute sie genauer hin ihre geübten Augen erkannten sofort den Vongola ring des Donner sie wurde hibelig und grinste. " unglaublich kaum bin ich in nanimori schon treffe ich einen Vongola ringwächter Juhu" sagte sie einige schauten sie iritiert an doch sie lief schon los hinter dem kleinen junge her.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Straßen   

Nach oben Nach unten
 
Die Straßen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» Straßenkoch/Wyporium-Upgrade [NO Tut]
» Die Straßenbahn Most-Litvinov: Die Überlandstraßenbahn durch Industrie- und Erzgebirgskulisse
» [OMSI2] MAN NL & NG HCR (Straßenbahn Herne – Castrop-Rauxel GmbH)
» Straßenbahn und Bus in Leipzig
» [RSAG] Rostocker Straßenbahn AG

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Katekyo Hitman Reborn RPG ::  :: Japan :: Namimori-
Gehe zu: